Brauchtum

Brauchtum Karneval Fasching Fasnacht

 

Begriffserläuterung:
Als Karneval, Fastnacht, Fasnacht, Fasnet, Fasching oder fünfte Jahreszeit bezeichnet man die Bräuche, mit denen die Zeit vor der sechswöchigen Fastenzeit ausgelassen gefeiert wird. Die Fastenzeit beginnt mit dem Aschermittwoch..

Der Karneval wird in den Deutschsprachigen Ländern sehr unterschiedlich zelebriert:

  • Karnevalsumzüge
  • Masken
  • Musik
  • Verkleiden

spielen eine Rolle.

„Hochburgen“ im deutschsprachigen Raum bilden das Rheinland und die schwäbisch-alemannische Fastnacht. Bedeutende Vertreter hievon sind:

  • Basler Fasnacht
  • Groppenfasnacht
  • Mainzer Fastnacht
  • Luzerner Fasnacht
  • Winterthurer Fasnacht