Fasching

Fasching

 

Fasching nennet sich das Karnevals-Brauchtum in Bayern, Österreich und Sachsen.

Vom Fasching spricht man etwa in

  • dem bairischen Sprachraum wie
    • der Region Unterfranken
    • Niederbayern
    • Osten Oberbayerns
    • München
  • Würzburg, das den grössten Faschingszug Süddeutschlands hat
  • den Unterfranken benachbarten Regionen von Baden-Württemberg
  • der südlichen Oberpfalz
  • Österreich

Die Karnevalsvereine in Hessen, Sachsen und Brandenburg zelebrieren den Fasching.
Auch im norddeutschen Raum ist Fasching vielerorts die vorherrschende Bezeichnung für die närrischen Tage.